Schliessen
Sie haben Fragen zum Thema Kinderwunsch? Sie möchten einen Termin machen oder benötigen Infomaterial? Wir helfen gerne!
Schliessen
Infoabend zum Thema Kinderwunsch / AUSGEBUCHT

An unseren regelmäßig stattfindenden Informationsabenden können sich interessierte Paare direkt mit unseren Fachärzten austauschen und in einem geschützten und vertrauensvollen Rahmen individuell Fragen stellen und persönliche Anliegen ansprechen.

Melden Sie sich gerne direkt über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 040/70975110 für den nächsten Termin an.

Dieser Infoabend ist bereits ausgebucht.

Was sind Anzeichen für Schilddrüsenprobleme?

Was sind Anzeichen für Schilddrüsenprobleme? Hängen Zyklusprobleme und Schilddrüse zusammen? Die Rolle der Schilddrüse bei Kinderwunsch.

Schilddrüsenprobleme machen sich nicht unbedingt bemerkbar. Müdigkeit, Schlafprobleme, Gewichtszunahme wie auch Unruhezustände können aber Indizien sein. Bei Zyklusstörungen sollte auch immer die Schilddrüse mit abgeklärt werden.

Wie kann man feststellen, dass man Schilddrüsenprobleme hat? Viele Frauen würden eine Schilddrüsenproblematik gar nicht unbedingt selber bemerken, da es nicht eindeutige und typische Symptome gibt. Ein Zeichen für eine Fehlfunktion kann sein, dass die Patienten häufig müde sind, schlecht schlafen oder zunehmen. Bei einer Überfunktion können Unruhezustände ebenfalls ein Indiz sein. Häufig sind die Schilddrüsenwerte nicht im pathologischen Bereich, haben aber trotzdem Einfluss auf das Zyklusgeschehen. Daher empfiehlt es sich, bei Zyklusstörungen auch immer die Schilddrüse mit abzuklären.

Link teilen